Organe

Die Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Johannes-Zweiges. Sie tritt ein- oder zweimal im Jahr zusammen, genehmigt die Jahresrechnung und den Jahresbericht und erteilt dem Vorstand Décharge für das abgeschlossene Geschäftsjahr. Sie wählt die Vorstandsmitglieder und die Delegierten für die Landesgesellschaft und entscheidet über Statutenänderungen.

Der Vorstand

Der Vorstand ist das geschäftsführende Organ des Johannes Zweiges und leitet zusammen mit dem Initiativkreis den Johannes-Zweig im Sinne der Statuten (§1). Seine wesentlichen Aufgaben nebst den Tätigkeiten für die Administration des Vereins sind

  • Organisation der öffentlichen Veranstaltungen
  • Organisation der Zweigveranstaltungen

Der Vorstand besteht aus fünf Mitgliedern.

VorsitzFritz Burrfritz.burr@hispeed.ch
Sekretariat   vakant
KasseRegula Mahlerin    regulamahlerin@mus.ch
Dr. Harald Haasharald.haasbe@bluewin.ch
Claudia Lüthicl.luethi@gmx.ch

Der Initiativkreis

Der Initiativ-Kreis ist ein Kreis von Mitgliedern, die sich besonders für das Zweigleben interessieren und engagieren. Es werden in dem Kreis alle wichtigen Beschlüsse, die nicht in der Kompetenz der jährlichen Mitgliederversammlung stehen, diskutiert und gefasst. Im Initiativ-Kreis darf sich jedes Mitglied einbringen und an der Meinungsbildung beteiligen. Etwa 15 Mitglieder stellen ihre Arbeitskraft dem Kreis zur Verfügung. Der Initiativ-Kreis trifft sich drei bis vier Mal an einem Mittwoch während des Zweigabends.

Die Delegierten

Die Bindeglieder zwischen den anthroposophischen Zweigen und Gruppen einerseits und der  Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz andererseits sind die Delegierten. Sie werden von den einzelnen Zweigen und Gruppen gewählt und an die Delegiertentagungen, die dreimal jährlich stattfinden, gesandt. Ein Delegierter hat die Aufgabe, die Interessen des Zweiges zu vertreten, verbindend zu wirken zwischen Zweig und Landesgesellschaft und die anthroposophischen Anliegen auf nationaler Ebene helfend mitzutragen. Der Johannes-Zweig hat, gestützt auf seine Mitgliederzahl, Anrecht auf drei Delegierte:

  • Claudia Lüthi
  • Christoph Hug
  • Michael Sölch

· www.johannes-zweig-bern.ch